Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für Ihre Warenbestellung bei der True Motion Running GmbH (nachfolgend TRUE MOTION), Münster gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der TRUE MOTION in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Diese Bedingungen gelten ausschließlich für Verbraucher i. S. v. § 13 BGB. Hierbei finden die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausschließlich Anwendung auf im Online-Shop getätigte Vertragsabschlüsse/Bestellungen. Sie können den aktuellen Text auf Ihren Computer hier herunterladen oder ausdrucken.

2. Vertragsabschluss/Bestellung

Verträge auf diesem Portal können nur in deutscher Sprache geschlossen werden. Sie geben ein verbindliches Angebot bei der TRUE MOTION ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und den Button “Jetzt Kaufen” anklicken. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Empfangsbestätigung). Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden. Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten. Den Status Ihrer Bestellung können Sie im Bereich “Mein Konto” unter ” Bestellungen” verfolgen. Das Mindestalter für Bestellungen im Online-Shop ist 18 Jahre. Bestellungen sind nur bis zu einer Grenze von 1.000 € Bestellwert möglich. Sollte die Summe offener Rechnungen aus vergangenen Bestellungen bei uns die 1.000 €-Grenze erreichen, sind so lange keine weiteren Bestellungen möglich bis diese Rechnungen beglichen sind.

3. Identität des Vertragspartners

Der Vertrag kommt mit der TRUE MOTION zustande, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben.

4. Speicherung des Vertragstextes / Ihrer Bestelldaten

Ihre Bestelldaten werden bei der TRUE MOTION gespeichert. Sofern Sie diese in gedruckter Form wünschen, können Sie die “Bestellbestätigung” ausdrucken. Diese erscheint auf Ihrem Bildschirm, nachdem Sie die Bestellung abgeschickt haben. Sofern Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mitgeteilt haben, erhalten Sie zusätzlich alle relevanten Daten Ihrer Bestellung per E-Mail, die ebenfalls ausgedruckt werden kann.

5. Versand & Kosten

Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei mit unserem Versandpartner DHL. Über DHL sind auch Lieferungen an Packstationen möglich. Wir übergeben Ihre Bestellung spätestens innerhalb von 48 Stunden (gerechnet ab dem nächsten Werktag nach Ihrer Bestellung) an unseren Versandpartner. Dies gilt nicht, sofern in der jeweiligen Produktbeschreibung eine abweichende Lieferzeit angegeben ist. Der Versand mit DHL dauert im Inland üblicherweise 1-2 weitere Werktage, im europäischen Ausland 3-6 Werktage. Kosten der Rücksendung im Inland werden von TRUE MOTION übernommen, Rücksendungen aus dem Ausland sind vom Käufer zu tragen.

6. Fälligkeit und Zahlung/Eigentumsvorbehalt

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten:

  • Kreditkarte (Visa, Master Card, American Express)
  • SEPA Lastschrift
  • PayPal

Alle Preise sind in EURO, enthalten die gesetzliche MwSt. Es gilt jeweils der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung. Wir behalten uns vor, in Einzelfällen die Wahl des Zahlverfahrens anzupassen. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der TRUE MOTION.

7. Gewährleistung

Die gesetzliche Gewährleistungspflicht beträgt 2 Jahre gem. § 437 BGB und beginnt mit der Übergabe der Ware. In dieser Zeit werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, kostenlos behoben. Bzgl. der Gewährleistung gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Der Gewährleistungsanspruch erlischt für Schäden infolge unsachgemäßer Behandlung und Verwendung des Kaufgegenstandes. TRUE MOTION tauscht Ihre bestellte Ware bei berechtigten Mängelansprüchen gegen einen neuen Artikel aus oder erstattet Ihnen bei Wunsch den Kaufpreis.

8. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (TRUE MOTION Running GmbH, Hermann-Sudermann-Straße 3, 48155 Münster, E Mail: info@truemotion.run) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren aus dem Inland, die Kosten für Rücksendungen aus dem Ausland sind vom Käufer zu tragen. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Besondere Hinweise

Sie werden gebeten im Falle der Ausübung Ihres Widerrufsrechtes sich per Email (support@truemotion.run) bei uns zu melden. Anschließend erhalten Sie von uns den Retourenaufkleber für den kostenlosen Rückversand. Der Kaufpreis wird Ihnen dann zurückerstattet. Bitte verwenden Sie bei der Rücksendung oder Rückgabe nach Möglichkeit den Original Schuhkarton und legen Sie bitte den ausgefüllten Retourenschein bei. Ausgefüllte Retourenscheine werden von uns als Ausübung Ihres Widerrufsrechts angesehen. Um spätere Ansprüche auf Leistung von Wertersatz zu vermeiden, prüfen Sie die Ware bitte vorsichtig und beschädigen Sie diese nicht (z.B. keine Kratzer, Schmierstreifen, abgelaufene Sohlen, etc.). Bitte beachten Sie, dass die kostenlose Rücksendung immer über DHL erfolgen muss. Unfrei verschickte Pakete über ein anderes Versandunternehmen können von TRUE MOTION nicht angenommen werden. Sie sind nicht gesetzlich dazu verpflichtet, den in diesem Abschnitt aufgeführten Handlungsempfehlungen nachzukommen.

Widerrufsformular:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir*) den von mir/uns*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

_____________________________________________________(Artikel, Anzahl, ggf. Bestell-Nr. und Preis)

Bestellt am _________________________________

erhalten am_________________________________

Name des / der Verbraucher(s): _____________________________________________________________

Anschrift des / der Verbraucher(s): __________________________________________________________

Datum _______________________________________

___________________________________________________ Unterschrift (nur bei Mitteilung auf Papier)

9. Beschwerden/ Streitschlichtung

Nach geltendem Recht sind wir verpflichtet, die Verbraucher auf die Existenz der Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform hinzuweisen, die für die Beilegung von Streitigkeiten genutzt werden kann, ohne dass ein Gericht eingeschaltet werden muss. Für die Einrichtung der Plattform ist die Europäische Kommission zuständig. Sie finden die Europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform hier: https://ec.europa.eu/consumers/odr/Wir weisen allerdings darauf hin, dass wir grundsätzlich nicht bereit sind, uns an Streitbeilegungsverfahren im Rahmen der Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform zu beteiligen.

10. Salvatorische Klausel

Falls eine Bestimmung dieser AGB nicht wirksam sein sollte, gelten anstelle der unwirksamen Bestimmung die gesetzlichen Vorschriften. Die Rechtsgültigkeit aller anderen Vertragsbestimmungen soll jedenfalls dadurch nicht berührt werden.

11. Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und unter Ausschluss des deutschen Kollisionsrechts. Bei Verbrauchern, die den Vertrag nicht zu beruflichen oder gewerblichen Zwecken abschließen, gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

12. Gewinnspiele/ Teilnahmebedingungen

Gewinnspiele werden von der True Motion Running GmbH mit Sitz in der Hermann-Sudermann-Str. 3, 48155 Münster unter der Nutzung der eingetragenen Marke “True Motion” durchgeführt. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 14. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme an Gewinnspielen von True Motion ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Ablauf des Gewinnspiels 

Innerhalb des angegebenen Gewinnspiel Zeitraums erhalten Nutzer online die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen.

Teilnahme
Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt. Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Es ist strengstens untersagt, mehrere Email-Adressen oder mehrere Instagram Profile zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

Teilnahmeberechtigte
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 14. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme ist nicht auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig. Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters.
Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen und Mitarbeiter des Betreibers sowie ihre Familienmitglieder. Zudem behält sich der Betreiber vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise (a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels, (b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, (c) bei unlauterem Handeln oder (d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel.

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns 

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern. Ist das Gewinnspiel mit einer Aufgabe verknüpft, kommen ausschließlich diejenigen Teilnehmer in die Verlosung, welche die Aufgabe korrekt durchgeführt haben. Die Gewinner der Verlosung werden zeitnah über eine gesonderte Nachricht (Instagram – Direct Messages, Facebook – Facebook Messenger oder E-Mail) über den Gewinn informiert. Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner oder an den gesetzlichen Vertreter des minderjährigen Gewinners. Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich. Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Betreiber. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Gewinners. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich. Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden. Beendigung des Gewinnspiels Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden. Datenschutz Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und E-Mail Adresse wahrheitsgemäß und richtig sind. Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden. Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnorts in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Betreibers und seinen Social Media Plattformen mit ein. Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressumsbereich der Gewinnspiel App angegebenen Kontaktdaten des Veranstalters zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.

Facebook Disclaimer

Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Anwendbares Recht Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Betreiber zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich im Impressumsbereich der Website. Das Gewinnspiel des Betreibers unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel 

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

 (zuletzt geändert: 31.05.2020)